Institut für Sportwissenschaft

Institut für Sportwissenschaft

Kolloquium "Berner Gespräche zur Sportwissenschaft"

Zur Intensivierung des sportwissenschaftlichen Austauschs veranstaltet das ISPW ein interdisziplinäres Institutskolloquium, das sich insbesondere mit sozialwissenschaftlichen Fragen von Bewegung und Sport beschäftigt. Das Kolloquium soll

  • die Möglichkeit des inneruniversitären und insbesondere des innerfakultären Austauschs bieten;
  • den nationalen und internationalen Austausch durch Einladen auswärtiger Referentinnen und Referenten intensivieren.

Das Kolloquium findet montags, von 16:15-17:45 Uhr am Institut für Sportwissenschaft an der Bremgartenstrasse 145 im Hörsaal C 001 statt.

Detailinformationen zu den einzelnen Veranstaltungen folgen jeweils eine Woche vor den „Berner Gesprächen“ als Reminder. 

Referierende und Themen Frühjahrssemester 2019

Datum Referent(in)  Titel 
11.03.2019 Prof. Dr. Björn Rasch
Schlaf und Gedächtnis
08.04.2019
PD Dr. Martin Giese
(De-)Konstruktion und Begründungslinien einer inklusiven Sportdidaktik
06.05.2019
Prof. Dr. Anne Marcellini
History of disability sports through swiss public television
20.05.2019 Prof. Dr. Filipe Clemente
Network and position data analysis in team sports: searching for quick and meaningful information

Prof. Dr. Achim Conzelmann, Prof. Dr. Ernst-Joachim Hossner, Prof. Dr. Siegfried Nagel, Prof. Dr. Roland Seiler & PD Dr. André Klostermann (Organisation)